Aktion

Liturgischenacht 2018

Am 8.Dezember war es wieder soweit, wir haben unsere liturgische Nacht gefeiert.

Jedes Jahr findet sich der Stamm zusammen und beschreitet gemeinsam eine kleine Wanderung mit verschiedenen Stationen. Diese Stationen werden von den einzelnen Gruppen der Stufen vorbereitet und behandeln ein größeres Thema. Dieses Jahr hatten wir das Thema “Weg”. Jede Station dient der Selbstreflexion, Aufarbeitung des vergangenen Jahrs und ebenso der Vorbereitung auf das kommende Jahr.

Mit 26 Teilnehmern starteten wir dieses Jahr bei der Heilig-Kreuz-Kapelle in Holbach.

Nach einer kurzen Einleitung unseres Kuraten Sven Köder und der Station der Jupfistufe begannen wir unsere Reise. Von Holbach verlief unser Weg über die kleine Ölberg-Grotte am Schönenberg bis zur St. Wendelinkapelle im Schloss ob Ellwangen mit der Station der Wölflingsstufe.



Weiter ging es hinunter zu unserem Pumpenhaus, dort fand unsere Versprechensfeier am Lagerfeuer statt. Es wurden neue Mitglieder in den Stamm sowie in ihre neuen Stufen offiziell aufgenommen. Die letzte Station, vor dem gemeinsamen Abendessen und einem gemütlichen Beisammensitzen, gestaltete die Pfadfinderstufe im Kreuzgang der Basilika.



Wir freuen uns über alle neuen Mitglieder in unserer Gemeinschaft und heißen sie herzlich willkommen. Wir wünschen Euch viel Erfolg auf Eurem weiteren Weg bei uns.