Aktion

Bauwochenende 2020

Arbeitsaussicht

Auch dieses Jahr haben wir uns wieder zusammengefunden um unser schönes Pumpenhaus wieder auf Vordermann zu bringen und weiter zu verbessern.

Das Bauwochenende dient dazu angefallene ToDo’s zu erledigen. Die größten Aufgaben dieses Jahr waren:

Mit  12 Teilnehmern konnten wir von Freitag Abend 16.10.20 bis Sontag spät Nachmittag den 18.10.20 insgesamt über 150 Arbeitsstunden aufbringen.

Zusätzlich zu den großen Bauarbeiten wurde unser Pumpenhaus gründlich gereinigt, aufgeräumt, ausgemistet, Fenster geputzt und sogar zu Teilen neu gestrichen.

Der Brückenbau

Nicht gerade wenig Holz

Holzstapel Vorher
Neues Holtzlager Nachher

Der Dachboden

Alles in allem ein sehr spaßiges und erfolgreiches Wochenende.

Danke an alle Helfer aus den Stufen, vom Förderverein, der Leiterrunde und sonstigen Unterstützern.

Ihr seid super, Danke!

Feierabend auf der fertigen Brücke
Feierabend auf der fertigen Brücke